__Per_Aspera_Ad_Astra__

Aus der Dunkelheit ins Licht!
Aktuelle Zeit: Mo, 17.06.2019 06:54:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


]

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 261 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Do, 03.01.2019 19:18:42 
Offline
Nicht verzagen, Willi fragen
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.04.2004 14:27:18
Beiträge: 3261
Xorron hat geschrieben:
Habe es mir nach langem Überlegen jetzt auch zugelegt.
:cheer: Frischfleisch! :twisted:

Wenn du Blood Bowl lernen möchtest, dann ist die Kampagne sehr gut dafür geeignet. Du musst dabei ein Spiel nach dem anderen mit zunächst stark verenfachten Regeln absolvieren. Mit jedem Spiel kommt dann ein neuer Aspekt des Regelwerkes hinzu. Zum Beispiel ist im allerersten Spiel nichts von Bedeutung mit Ausnahme der Bewegungspunkte jeder Spielfigur. D.h. jeder Goblin kann jeden Oger ohne Risiko angreifen und er wird mit Sicherheit gewinnen. Alle Blocks, Dodges und Pässe werden erfolgreich sein ungeachtet der Umstände. Für mich war das tatsächlich am Anfang eine enorme Umstellung! :shock: Dann im zweiten Spiel wurde das Stärkeattribut freigeschaltet und dessen Bedeutung (vor allem beim Blocken) erleutert, im dritten Spiel die Geschicklichkeit für Ausweichmanöver und Aktionen zum Ballhandling. Weiter bin ich noch nicht gekommen, aber es bleiben nur noch der Rüstungswert der Spielfiguren (es gab bis hierhin noch keine Verletzungen und nur sehr selten ein KO) und die individuellen Zusatzfähigkeiten (über "Block" hinaus).

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: So, 27.01.2019 16:20:31 
Offline
Nicht verzagen, Willi fragen
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.04.2004 14:27:18
Beiträge: 3261
Als Hinweis für Lumi und Xorron, die PAAA-Liga erlaubt keine individuellen Teams. Die Einstellung habe ich vorgenommen, ohne genau zu wissen was es bedeutet (weil Blood Bowl es nicht für nötig erachtet das zu erklären). Und mit Whites Hilfe weiß ich jetzt worum es geht: Ein Team ist von Anfang an "individuell", wenn man es will. Die Auswirkung ist, dass man unbegrenzt finanzielle Mittel zur Verfügung hat um Spieler und Mannschaftsboni zu kaufen. Für eine faire Liga, bei der alle mit gleichen Voraussetzungen starten müssen, ist das uninteressant, daher ist die Liga richtig so.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Mo, 28.01.2019 13:13:48 
Offline
Erleuchteter

Registriert: Do, 09.09.2004 16:29:40
Beiträge: 4132
Gibt es auch eine Beschränkung bei den möglichen Mannschaften, oder sind da alle offen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Mo, 28.01.2019 18:42:59 
Offline
Nicht verzagen, Willi fragen
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.04.2004 14:27:18
Beiträge: 3261
Alle Standardrassen sind offen, also keine gemischten Teams. Oder habe ich deine Frage falsch verstanden?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Di, 29.01.2019 00:01:09 
Offline
Erleuchteter

Registriert: Do, 09.09.2004 16:29:40
Beiträge: 4132
Im Grunde ja. Ich wollte nur wissen, ob es bestimmte Restriktionen gibt. (z.B. gemischte Teams, oder vielleicht sind bestimmte Teams nicht zugelassen, aus irgendeinem Grund)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Di, 29.01.2019 08:30:30 
Offline
Nicht verzagen, Willi fragen
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.04.2004 14:27:18
Beiträge: 3261
Es muss ein neues Team sein, das die 1000 Teamwertungsgrenze nicht übersteigt und nicht individuell oder gemischt ist. Klingt jetzt alles dramatischer als es ist, mach einfach ein schlichtes neues Team und gut ists. :-)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Di, 29.01.2019 14:32:08 
Offline
Erleuchteter

Registriert: Do, 09.09.2004 16:29:40
Beiträge: 4132
Ok, dann hab ich jetzt ein Team in der Theorie gewählt und muss es dann nur noch umsetzen.
Ich habe irgendwie den Verdacht, dass White Zwerge genommen hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Di, 29.01.2019 18:37:02 
Offline
Nicht verzagen, Willi fragen
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.04.2004 14:27:18
Beiträge: 3261
Luminus Veridicus hat geschrieben:
Ich habe irgendwie den Verdacht, dass White Zwerge genommen hat.
Nein, wie kommst du nur auf die Idee?! :shock:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Di, 29.01.2019 19:36:36 
Offline
Bademeister und Lichtadept
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 25.02.2004 23:54:51
Beiträge: 402
Plz/Ort: Hamburg
Ich hab das Spiel schon getestet und fand es vom ersten Eindruck her eher durchwachsen. Ich würde dem Spiel aber noch eine Chance geben wollen, da es schon einige nette Ansätze hat. Allerdings werde ich die nächsten Wochen kaum Zeit haben :/

_________________
Realität ist nur eine Halluzination hervorgerufen durch den dauerhaften Entzug von Drogen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Mi, 30.01.2019 01:11:16 
Offline
Erleuchteter

Registriert: Do, 09.09.2004 16:29:40
Beiträge: 4132
Ssafjee hat geschrieben:
Luminus Veridicus hat geschrieben:
Ich habe irgendwie den Verdacht, dass White Zwerge genommen hat.
Nein, wie kommst du nur auf die Idee?! :shock:


Eigentlich rate ich nur vor mich hin. :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Mi, 30.01.2019 09:47:23 
Offline
Erleuchteter

Registriert: Do, 09.09.2004 16:29:40
Beiträge: 4132
Ok, also ich habe mein Team jetzt noch geändert, nachdem ich nicht wollte, dass zwei Chaoszwerge Spieler Teams dabei sind. Vor allem, da Zwerge gegen Chaoszwerge schon bei meinem Spiel damals gegen White eher ein Linienschunkeln war. ^^

Mein Team steht jetzt, ich brauche aber wohl eine Einladung.
Coachname ist Luminus_V


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Mi, 30.01.2019 14:38:30 
Offline
Sehender
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 26.10.2005 22:05:44
Beiträge: 583
Plz/Ort: Das Reich der Fünften
Also wenn die Zwerge zu langweilig sind, kann ich ja auch mal was anderes nehmen.

Ist es eigentlich möglich, dass die Manager mit mehr als einem Team antreten können, damit die Spiele abwechslungsreicher sind?

Wie lange läuft die Liga überhaupt? Es wäre schön, wenn Spieler auch aufgewertet werden können.

_________________
Wahres Können braucht keine Anstrengung.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Mi, 30.01.2019 16:21:52 
Offline
Erleuchteter

Registriert: Do, 09.09.2004 16:29:40
Beiträge: 4132
White Dwarf hat geschrieben:
Also wenn die Zwerge zu langweilig sind, kann ich ja auch mal was anderes nehmen.

Ist es eigentlich möglich, dass die Manager mit mehr als einem Team antreten können, damit die Spiele abwechslungsreicher sind?

Wie lange läuft die Liga überhaupt? Es wäre schön, wenn Spieler auch aufgewertet werden können.


Langweilig hatte ich ja gar nicht geschrieben. Es war nur irgendwie zu erwarten, dass du Zwerge nimmst. ;-)

Ursprünglich hatte ich für die neue Runde sogar mal überlegt, selbst Zwerge zu nehmen, dachte aber, dass du die
hast und wollte dann nochmals die Chaoszwerge nehmen. Da Ssafjee dann aber Chaoszwerge schon hatte, dachte
ich nur an unser Spiel, Zwerge gegen Chaoszwerge. Ist nicht so schlimm, doch ein drittes Zwergenteam wäre dann
vielleicht etwas viel gewesen. Da ich nicht an den Chaoszwergen hänge, bin ich nun leicht abgewichen, wobei Größe
und Form nur geringfügig abweichen.

Hm, also mehr als ein Team stelle ich mir spontan vor, dass das in einer Liga nicht geht, vor allem halt, wenn die
beiden Teams dann gegeneinander antreten. (Das gleiche Problem wäre wohl, wenn man noch einen zweiten Manager
erstellt)

Und bezüglich der Länge der Liga. Ich kann von hier jetzt gerade nicht ins Spiel schauen, doch es waren ja glaube ich
8 Mannschaften, oder? Ich habe jedenfalls mal in einer Liga nur gegen KI gespielt und da sind es glaube ich 10 Teams
und ich müsste jetzt 8 Spiele haben. Bin mir gerade aber gar nicht sicher, ob es nur eine Hinrunde, oder auch eine
Rückrunde gibt.

Was die Aufwertungen angeht, hat mein Nurgle Team so zwischen 1500-1600 Teamwert nach den 8 Spielen. Und ich
habe auch durchaus ein paar Aufwertungen gehabt. Zwei Spieler müssten sogar Stufe 3 haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Mi, 30.01.2019 18:51:26 
Offline
Nicht verzagen, Willi fragen
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.04.2004 14:27:18
Beiträge: 3261
Mein Team war als erstes angemeldet und entsprechend hatte ich die freie Auswahl was die Rasse betraf (ansonsten hätte ich auch versucht nach Möglichkeit ungenutzte Rassen zu wählen).

Wie Lumi schon sagt dürfte es nicht möglich sein mit demselben Manager mehr als ein Team anzumelden (weil man nicht gegen sich selbst spielen kann), oder mit demselben Steamkey/-account mehr als einen Manager zu erstellen.

Ja, die Liga soll 8 Teams umfassen. Wir können das gerne noch erhöhen, wenn White mehr Aufwertungen duchdrücken möchte. Ansonsten gibt es einfach mehrere Saisons mit den gleichen Teams. Ob es eine oder zwei Begegnungen zwischen zwei Teams geben wird weiß ich nicht, auch diese Information verschweigt Blood Bowl 2 bevor die Liga gestartet ist. Im ersten Teil konnte man das selbst festlegen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Mi, 30.01.2019 20:27:37 
Offline
Erleuchteter

Registriert: Do, 09.09.2004 16:29:40
Beiträge: 4132
Habe mal nachgeschaut. In der Liga mit nur KI's die ich hatte, gab es nur eine Hinrunde.
Allerdings habe ich nicht großartig bei den Einstellungen geschaut und so folgere ich, dass in diesem
Fall die Standardeinstellung nur eine Hinrunde zur Folge hatte.

Ich sehe auch kein Problem, ein Team auch nochmals zu verwenden auch wenn White's Zwerge dann
irgendwann unbesiegbar werden. ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Do, 31.01.2019 07:53:48 
Offline
Nicht verzagen, Willi fragen
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.04.2004 14:27:18
Beiträge: 3261
Gegen ein gut geführtes Zwergenteam hat man entweder Glück, oder kann ein Unendschieden mit nicht mehr als 2 Verletzungen las moralischen Sieg verbuchen. :-)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Do, 31.01.2019 08:50:14 
Offline
Erleuchteter

Registriert: Do, 09.09.2004 16:29:40
Beiträge: 4132
Ssafjee hat geschrieben:
Gegen ein gut geführtes Zwergenteam hat man entweder Glück, oder kann ein Unendschieden mit nicht mehr als 2 Verletzungen las moralischen Sieg verbuchen. :-)


Genau, White gleich mal etwas unter Druck setzen. ^^
Und für mich ist gegen jeden Gegner ein Unentschieden mit nicht mehr als 2 Toten ein moralischer Sieg.

Wie sieht es jetzt mit dem Turnier aus? Also das kleine Fling Team wartet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Do, 31.01.2019 18:40:36 
Offline
Nicht verzagen, Willi fragen
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.04.2004 14:27:18
Beiträge: 3261
Luminus Veridicus hat geschrieben:
Wie sieht es jetzt mit dem Turnier aus? Also das kleine Fling Team wartet.
Einladung hast du jetzt bekommen. Und ich weiß nicht, ob du dir viel von dieser ersten Saison erhoffst, wenn du tatsächlich mit einem Halblingteam teilnehmen möchtest... Aber aus erster Hand weiß ich, dass du ein sehr glückliches Händchen für gewagte Spielmanöver hast - das wird sich mit diesem Team als unsagbar wertvoll erweisen. ;-)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: Do, 31.01.2019 23:15:43 
Offline
Erleuchteter

Registriert: Do, 09.09.2004 16:29:40
Beiträge: 4132
Nachdem ein gewöhnlicher Goblin mit drei roten Würfeln mein Nurglebeast angegriffen hat und ohne Re-Roll drei mal Niederschlag hatte... und dann das Beast auch nur verletzt wurde, erwarte ich mit meinen Halblingen in 90% der Spiele eine krachende Niederlage und in einem Spiel irgendwas irrwitziges. ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blood Bowl und eine PAAAliga
BeitragVerfasst: So, 03.03.2019 17:17:41 
Offline
Nicht verzagen, Willi fragen
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.04.2004 14:27:18
Beiträge: 3261
Hier eine Playlist bei YouTube mit allen meiner Spiele in der kurzen Saison zusammen mit Lumi, White und 5 weiteren KI-Teams: Blood Bowl 2 - PAAA-Liga - Saison 1.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 261 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
all style modifications by www.smiliescorporation.de
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de